Iran Contemporary

27.01. – 04.03.2017
Positionen künstlerischer Dokumentarfotografie im Fotohof

Einblicke in das Stadtleben in Teheran und die sozialen Bedingungen im Iran liefern die Bilder dieser neuen Ausstellung im Fotohof. Die Fotografien dokumentieren alltägliche Veränderungen im Stadtbild Teherans, private und vom Staat nicht kontrollierbare Lebensbedingungen innerhalb iranischer Mittelstandsfamilien sowie Menschen, die sich in eine Parallelwelt flüchten. So zeigen zum Beispiel die Portraits von Laurence Rasti die bedrohliche Situation von gleichgeschlechtlich orientierten Menschen im Iran. Vor dem Hintergrund großstädtischer Architektur inszeniert wiederum Newsha Tavakolian ihre Portraits, die das Trennende moderner Lebensformen im Iran thematisieren.

Mit Fotografien von
Hannah Darabi, Farzane Ghadyanloo, Navid Reza Haghighi, Laurence Rasti, Behnam Sadighi, Bahram Shabani, Newsha Tavakolian

Eröffnung: 26.01.2017, 19.30 Uhr

Iran Contemporary. Positionen künstlerischer Dokumentarfotografie.
27.01. – 04.03.2017
Fotohof
Inge-Morath-Platz 1-3
5020 Salzburg
www.fotohof.at

TEILEN