“Museum Total 2017” / Linz

23.02. – 26.02.2017; Linz.
Spaß im Museum für die ganze Familie

Zum vierten Mal kann man in Linz bei der Veranstaltungsreihe „MUSEUM TOTAL“ mit nur einem Ticket neun Linzer Museen besuchen. Vier Tage lang gibt es für Jung & Alt ein abwechslungsreiches Programm mit aktuellen Ausstellungen, Führungen, Workshops und zahlreichen Sonderveranstaltungen. Die Landesgalerie Linz ist eines der Linzer Museen, die bei dieser Aktion mitmachen. Vom 23. – 26. Februar 2017 werden täglich spannende Familienführung durch die Ausstellung „Gemischte Gefühle – KLASSE KUNST V“ angeboten. Wer also schon immer wissen wollte, welche Farbe die Liebe hat, ob man Wut angreifen kann und warum wir uns vor manchen Dingen ekeln, ist hier genau richtig. Die BesucherInnen erleben dabei die komplexe menschliche Gefühlswelt durch die Augen der Kunst.
Im OK läuft aktuell die große Ausstellung der Kunstskandale „Skandal Normal?“. Im Rahmen von „Museum Total“ kann man an informativen Führungen durch die Kunstskandale von 1900 bis heute teilnehmen.
Der SUUUPER Family Workshop am 26. Februar 2017 im OÖ Kulturquartier beschäftigt sich mit den Möglichkeiten der Kunst. Da in der Kunst vieles möglich ist, kann auch hier die ganze Familie, einiges ausprobieren. Im „Geheimverfahren“ können Kinder von 4-11 Jahren gemeinsam mit ihren Eltern Wesen erfinden, die so noch niemand gesehen hat.
Weitere abwechslungsreiche Entdeckungstouren führen durch das Ars Electronica Center, Biologiezentrum, LENTOS Kunstmuseum, NORDICO Stadtmuseum, Schlossmuseum, StifterHaus und die voestalpine Stahlwelt.

MUSEUM TOTAL 2017
23.02. – 26.02.2017
Various locations, Linz
www.museum-total.at


TEILEN