ARGEkultur

Kampf um den Meistertitel und die Gunst des Publikums

U20 Poetry Slam Meisterschaft

Selbstgeschriebene Texte, ein Zeitlimit und keine Angst vor der direkten Bewertung des Publikums, das sind die Grundzutaten für die seit den 90ern weltweit erfolgreichen Poetry Slams. Die österreichischen Nachwuchsmeisterschaften der U20 Poetry Slammerinnen und -slammer finden im Mai in der ARGEkultur statt. Dabei stellen sich die besten 16 Poetinnen und Poeten des Landes bis 20 Jahre der Herausforderung und slammen um den Meistertitel. Im Anschluss an das Finale entert der österreichische Freistil-Rapper „Scheibsta und die Buben“ die ARGE-Bühne.

05.05. & 06.05.2017
www.argekultur.at

 

TEILEN