„BauherrInnenpreis ’17“ / Haus der Architektur Graz

08.02. – 02.03.2018; Graz.
Preis der österreichischen Baukultur.

Die Zentralvereinigung der Architektinnen und Architekten Steiermark lädt zur Ausstellung des BauherrInnenpreises 2017 in das Haus der Architektur. Das Preisträgerprojekt „Basilika und Geistliches Haus, Mariazell“ wird von der Architektin Susanne Fritzer und dem Architekten Wolfgang Feyferlik vorgestellt.

Der Preis wird seit 1967 regelmäßig verliehen und zeichnet diejenigen aus, die sich für die Baukultur auf besondere Weise tätig gemacht haben. Damit soll weiterhin gefördert werden, dass „Projekte entstehen, die neue Räume der Mobilität bieten, die Bestehendes integrieren, die dem Lebenszyklus von Gebäuden Augenmerk schenken, in vielerlei Hinsicht integrativ wirken und kultivierte Räume für eine hohe Lebensqualität bereitstellen werden.“

BauherrInnenpreis ’17
08.02. – 02.03.2018
Eröffnung am 07.02.2018, 19.00 Uhr
Haus der Architektur
Mariahilferstraße 2
8020 Graz
www.hda-graz.at

TEILEN