steirischer herbst ’18 / Graz

20.09. – 14.10.2018; Graz.
Avantgarde-Festival mit Tradition

Der steirische Herbst zählt zu den wenigen Festivals für zeitgenössische Künste weltweit. Bereits seit 50 Jahren vernetzte er Kunst, Musik, Performance, Tanz, Theater, Literatur, Architektur, Neue Medien und Theorie.

In diesem Jahr findet der steirische Herbst erstmals unter der Leitung der gebürtigen Russin Ekaterina Degot statt, denn nach zwölf Jahren legt die bisherige Intendantin Veronica Kaup-Hasler ihr Amt nieder.

Die Besucher des Festivals treffen sowohl in Workshops als auch bei Konzerten oder im Rahmen origineller Aufführungen auf zeitgenössische Kunstformen.

steirischer herbst ’18
20.09. – 14.10.2018
Various locations
www.steirischerherbst.at

TEILEN