„Alfred Kubin – Zwischen den Kriegen“ / Landesgalerie Linz

06.02. – 06.05.2018; Linz. Kubin, zum Fressen gern.

Die Ausstellung im Kubin-Kabinett der Landesgalerien Linz beschäftigt sich mit der Frage, welchen Einfluss künstlerische und politische Vorgänge zwischen den beiden Weltkriegen auf seine Werke hatten. Die Zwischenkriegszeit zählt zu den schaffensreichsten Perioden Kubins. In seinen Arbeiten wie beispielsweise „Heimkehr“, „Menschheitsdämmerung“, „Komet“ und „Stalin“ thematisiert der Künstler nicht nur die Folgen des Ersten Weltkriegs, sondern scheint auch Bevorstehendes zu erahnen.

Alfred Kubin – Sonderausstellung: Zwischen den Kriegen
06.02. – 06.05.2018
Eröffnung am 06.02.2018, 18.00 Uhr
Landesgalerie Linz
Museumstraße 14, 4010 Linz
www.landesmuseum.at

 

TEILEN