Flussraum Salzach / Initiative Architektur

02.05. – 27.05.2018; Salzburg.
Salzach als stadtteilübergreifende Lebensader und Naherholungsgebiet für Salzburger.

Horst Lechner und Lukas Ployer haben gemeinsam an der Kunstuniversität an einer Masterthesis gearbeitet. Darin haben sie Thematisiert wie Methoden und Strategien zur Umwandlung des Flussraumes in eine pulsierende Lebensader aussehen könnten. Denn der Flussraum der Salzach birgt neben den bereits bestehenden Qualitäten, hohes Potential für städtebauliche Optimierungen.

In ihrer Thesis bedenken sie nicht nur die historiesche Mitte, sondern auch die Peripherie der Stadt. Ihre Konzepte und Strategien haben zum Ziel den Flussraum als Naherholungsgebiet für alle Salzburger zurückzugewinnen.

Flussraum Salzach
02.05. – 27.05.2018
Initiative Architektur im Künstlerhaus
Hellbrunnerstraße 3
5020 Salzburg
www.initiativearchitektur.at

TEILEN