“Internationales Jazzfestival Saalfelden” / Salzburg

23.08. – 26.08.2018; Salzburg.
Jazzsounds mit City- und Bergkulisse.

In Saalfelden treffen internationale Größen auf vielversprechende Newcomer der Jazzszene. Die Sounds des Jazzfestivals reichen von weichen, sonoren Klängen, fließenden Synthie-Soli bis hin zu spitzen, rauen Melodien. Die Konzerte finden sowohl unter freiem Himmel im Ort und auf den Almen, als auch auf unterschiedlichen Indoor-Bühnen statt. Traditionell beginnt das Festival mit den kostenlosen City Stage Konzerten direkt am Saalfelder Rathausplatz. Im Kunsthaus Nexus wird es bei den sogenannten „Shortcuts“ experimentelleren und noch facettenreicheren Jazz zu hören geben. Die Kleinsten, ab vier Jahren, können sich von Jazzklängen beim Kinderkonzert begeistern lassen. Optische Höhepunkte sind Samstag und Sonntag auf drei Almhütten. Dann heißt es Wanderschuhe schnüren, um in der imposanten Bergkulisse der Steinberge die kostenlosen Jam-Sessions verschiedener Jazzcombos zu erleben.

Internationales Jazzfestival Saalfelden
23.08. – 26.08.2018
5760 Saalfelden
www.jazzsaalfelden.com

TEILEN