DEUTSCHENGLISH
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Start >> SALZBURG >> AUSSTELLUNGEN >> Museum der Moderne
museum der moderne

MUSEUM DER MODERNE MÖNCHSBERG

Ausstellungen auf der Höhe der Zeit und eine Sammlung mit zahlreichen Highlights der österreichischen Moderne.

Mehr...

Weißer als die Salzburger Feste ist nur die Salzburger Hochburg der Moderne. Und das ist bestimmt kein Zufall. Hoch am Mönchsberg thront der Museumsblock mit schickem Aussichtsrestaurant, der die Stadt an der Salzach in die Gegenwart gebeamt hat – sichtbar für jederman. 3.000 m2 bietet das Museum im Verein mit dem Rupertinum, dem Stammhaus beim Festspielhaus, davon 2300 m² am Mönchsberg. Platz für aktuelle Ausstellungen und Präsentationen der umfangreichen Sammlung (Gustav Klimt, Oskar Kokoschka, Alfred Kubin, Hermann Nitsch, Oswald Oberhuber, Erwin Bohatsch, Bertram Hasenauer, Michael Kienzer, Elke Krystofek, Jürgen Messensee u. v. a.).

2014 konnte die neue Museumsdirektorin und ehemalige Kuratorin des Museum of Modern Art in New York, Bettina Breitwieser, die international renommierte Generali Foundation als Partnerin gewinnen. Teile ihrer hochkarätigen Sammlung werden in Zukunft zusammen mit der Sammlung des MdM ergänzend gezeigt werden. Eine Win-Win-Situation, vor allem für Kunstliebhaber.

 


Museum der Moderne Mönchsberg
Mönchsberg 32
5020 Salzburg

T: +43.662.84 22 20-403
www.museumdermoderne.at

Zurück...