DEUTSCHENGLISH
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Start
 
SALZBURG
DAS WIRD MIR ALLES NICHT PASSIEREN... WIE BLEIBE ICH FEMINISTIN.
21.03./22.03.2017, 05.04./06.04.2017
Ein theatralischer Abend mit Texten von Marlene Streeruwitz
Mehr...

 

Statt einer Bühne erwartet die BesucherInnen bei diesem ungewöhnlichen Theaterabend eine lange Tafel, an der nicht nur die ZuschauerInnen sondern auch die PerformerInnen Platz nehmen. Begleitet von einer 2-gängigen Speisefolge lauscht das Publikum den Texten aus der Feder von Marlene Streeruwitz. Geschichten, die jede/r schon selbst erlebt haben könnte. Geschichten darüber, wie wir heute leben und wie wir uns behandeln lassen wollen. Das Erzählen wird dabei vom Trinken und Essen unterbrochen, die Situation lädt ein sich mit seinem/seiner TischnachbarIn zu unterhalten oder eigenen Gedanken nachzuhängen. Claudia Seigmann, seit 15 Jahren künstlerische Leiterin von theaternyx*, ist für Konzept und Regie dieses theatralischen Abends verantwortlich.

 

Das wird mir alles nicht passieren... Wie bleibe ich Feministin.
21.03./22.03.2017, 05.04./06.04.2017
ARGEkultur
Ulrike-Gschwandtner-Straße 5
5020 Salzburg
www.argekultur.at










 

Zurück...