03.02. – 02.03.2018; Linz. Junge Kunst in der Landesgalerie. Im landesweit größten Kreativwettbewerb "Young at Art – Zeig' uns dein Talent!" für junge Kunstschaffende, im Alter zwischen 8 und 18 Jahren, ging der Preis in Form einer Einzelausstellung an Marlene Lerperger. Verschiedene Materialien und Medien, wie Holz und Beton oder auch Öl und Aquarell wurden von der jungen Künstlerin verwendet um...
08.02. – 02.03.2018; Graz. Preis der österreichischen Baukultur. Die Zentralvereinigung der Architektinnen und Architekten Steiermark lädt zur Ausstellung des BauherrInnenpreises 2017 in das Haus der Architektur. Das Preisträgerprojekt "Basilika und Geistliches Haus, Mariazell" wird von der Architektin Susanne Fritzer und dem Architekten Wolfgang Feyferlik vorgestellt. Der Preis wird seit 1967 regelmäßig verliehen und zeichnet diejenigen aus, die sich für die Baukultur auf besondere Weise...
20.01. - 03.03.2018; Graz. Gesellschaft & Existenz: Ausstellung in den Minoriten. Franz Yang-Močnik kreierte in den vergangenen 40 Jahren zahlreiche Werke aus den Bereichen Malerei, Zeichnung und Skulptur, die mehrfach mit Preisen ausgezeichnet wurden. Der Künstler, der als Philosoph mit großer Beobachtungsgabe bezeichnet wird, setzt in seinen Arbeiten den Fokus auf den Menschen, die Gesellschaft und die eigenen Existenz. Seine Malereien und Zeichnungen...
27.01. - 04.03.2018; Graz. Unterschiedliche Ebenen der Realitätskonstruktion im studio. Dejan Markovićs 4-Kanal-Videoarbeit "Shapes of Things Before My Eyes" beschäftigt sich mit der Frage, ob der Mensch noch kontrollieren kann, was seine eben erst erfundenen Errungenschaften zu leisten imstande sind. Das Projekt, an dessen Konzeption auch Experten der TU Graz und des Naturkundemuseums beteiligt waren, verdichtet scheinbar konträre Vorstellungen von Wissenserzeugung...
19.01. - 08.03.2018; Graz. Ausstellung mit Fotos von 2007 bis 2017 im Literaturhaus. Rinde, Rost, Schimmel, Holz oder ein alter Eisenbahnwaggon - in seinen aktuellen Fotografien analysiert Gerhard Roth die Mikrostrukturen des Lebens in der Peripherie, die nun in einer Ausstellung kuratiert von Martin Behr präsentiert werden. Durch die aus extremer Nähe aufgenommen Bilder und der damit verbundenen Fokussierung auf das Detail wird...
01.02.2018 - 11.03.2018; Linz. Theaterstück über eine "aggressive Idylle". Regisseur und Autor Ed. Hauswirth entwickelte gemeinsam mit dem Schauspielensemble einen Theaterabend zum durchschnittlichen Leben und seinen Abgründen. Inspiriert von dem Film „Exit – Nur  keine Panik“ erzählt das Stück die Geschichte einer Gruppe von Normalbürgern, die von einer anarchischen Existenz träumt. Einmal um die Welt fahren, im Casino um das Ersparte spielen,...
27.01. - 17.03.2018: Salzburg. Ausstellung in der Villa Kast. Der Galerist Thaddaeus Ropac präsentiert in seinem Salzburger Stammhaus im Rahmen der Ausstellung "First Snow" die neuen Werken des iranischen Künstlers Farhad Moshiri. Als Ausgangspunkt für seine Kompositionen verwendet Moshiri eigene Schwarz-Weiß-Fotografien von verschneiten Bäumen, die er in einem Wald in der Nähe Teherans aufgenommen hat. Der starke Kontrast der Landschaften wurde...
12.01.2018 - 23.03.2018; Linz. Künstlerische Vielfalt im Posthof. An insgesamt 19 Abenden bietet der Linzer Posthof im Rahmen von HEIMSPIEL 2018, der hauseigenen Plattform zur Förderung der jungen österreichischen Szene aus Musik, Tanz, Theater und Kleinkunst, Künstlerinnen und Künstler eine Bühne und den Besuchern ein umfangreiches Programm aus Kabarett, Konzert und Performance. So präsentiert beispielsweise das in Wien lebende Electro/Pop-Duo Leyya, das...
24.01. – 23.03.2018; Salzburg. Ausstellung zu Bauen und Wohnen in Gemeinschaft. Die wachsende Anzahl gemeinschaftlich geplanter Wohnbauten zeigt, dass der Wunsch der Menschen nach Alternativen zum klassischen Wohnbau stetig größer wird. Die Ausstellung der Kuratorinnen Annette Becker und Laura Kienbaum präsentiert daher bereits realisierte Projekte, die gemeinschaftliches Planen, Bauen und Wohnen und damit das Leben in selbstgewählten Gemeinschaften ermöglichen. Ziel der Ausstellung ist...
24.01.2018 | 20.02.2018 |23.03.2018; Wien. Rückkehr der Poolinale im neuen Format. Das vergangene Jahr nutze das Organisationsteam für eine schöpferische Pause. Heuer kehrt die Poolinale in leicht veränderter Form und in Partnerschaft mit dem Filmcasino zurück. Gezeigt werden im Rahmen der "Poolinale Nights" ausgewählte Musikfilme: Eröffnet wird die Programmschine mit dem Konzertfilm "Grace Jones: Bloodlight and Bami". Die Jamerikanerin zählt zu den schillerndsten und...

Newsletter