“Hundertwasser & Hasegawa – Orient & Okzident” / Galerija Muzej Lendava, Slowenien

Foto by Sandi Baumgartner

09.03.2019 – 01.09.2019; Lendava, Slowenien.
Orient trifft Okzident, Osten trifft Westen in einer Ausstellung im Dreiländereck von Slowenien-Österreich-Ungarn.

Die Ausstellung “Hundertwasser & Hasegawa: Orient & Okzident (East and West)” zeigt mehrheitlich farbenfrohe Arbeiten der grafischen Kunst von Friedensreich Hundertwasser und Shoichi Hasegawa in einer kontrastierenden Gegenüberstellung. Druckgrafiken und Druckplatten sowie Holzschnitte werden ergänzt durch Aquarelle und Keramiken.

Einflüsse und Wechselwirkungen japanischer und europäischer Kultur in der modernen Kunst werden am Beispiel zweier Künstler des 20. Jahrhunderts dargestellt. Beide haben Anfang der 60er Jahre fast zeitgleich die jeweils andere, fremde Kultur zu entdecken begonnen und sich durch neue Techniken und Ausdrucksformen inspirieren lassen.

Die Lendava-Ausstellung ist ein komplexes und kompliziertes Aufeinandertreffen zweier Welten und zweier Künstlerpersönlichkeiten. Vielfach verwobene Systeme und eine Masse an Informationen werden jene Besucher zufriedenstellen, die offen sind für Neues und Ungewohntes – so wie es auch Hundertwasser und Hasegawa waren.

Hundertwasser & Hasegawa – Orient & Okzident
09.03.2019 – 01.09.2019
Galerija Muzej Lendava
Banffyjev trg 1
9220 Lendava-Lendva
Slovenia
www.gml.si

TEILEN