DIAGONALE’21 / Graz

(c) Diagonale Miriam Raneburger

Verschoben auf: 08. – 13.06.2021. Festival des österreichischen Films in Graz.

“Die Unvollendete” DIAGONALE’20 wurde, wie so viele andere Festivals auch, hart von der Pandemie getroffen. Dennoch laufen die Einreichungen für die DIAGONALE’21 bereits auf Hochtouren. Das Festival des österreichischen Films startet im Juni 2021 in Graz wieder durch.

Bis dahin kann man auf der österreichischen Streamingplattform Kino VOD Club noch Auszüge aus dem letzten Programm sehen.
Die DIAGONALE’21 eröffnen wird der neue Film von Arman T. Riahi Fuchs im Bau, der thematisch im Gefängnisschulmilieu verortet ist.

DIAGONALE’21
08. – 13.06.2021
Graz
www.diagonale.at