06.09. – 10.09.2018; Linz. Die Ausstellung CyberArts zeigt prämierte Projekte des traditionsreichsten Medienkunstwettbewerbes der Welt, des Prix Ars Electronica. Mit insgesamt 3.046 Einreichungen aus 85 Ländern hatte die Jury des Prix Ars Electronica einiges zu tun. 1.074 Projekte alleine gab es in der Kategorie Interactive+, andere Bereiche sind Computer Animation, wo Mathilde Lavenne mit ihrem Projekt TROPICS überzeugen konnte. Digital Communities,...
01.11. – 03.11.2018; Linz. An Bord! – Wo Schall und Klang internationaler MusikerInnen wie Meeres-Wellen deine Ohren zum klingen bringt. Tonfabrik, Drangsal, K.Flay, Akua Naru u.v.a. Das Linzer Club-Festival Ahoi! pop lädt diesen Herbst drei Tage lang musikbegeisterte Meerjungfrauen und Landratten zu neuer, urbaner Popkultur an Bord beziehungsweise in den Posthof. Für den richtigen Sound sorgen mitunter die zeitkritische Linzer Band Tonfabrik, die amerikanische Stimme...
09.11. – 11.11.2018; Vorarlberg. Theater am Saumarkt feiert das Gedicht! Das Festival der Lyrik, mit all seiner Lust an der Sprache, bringt poetische Momente in einen meist klar strukturierten Alltag. Der Literaturspaziergang mit Treffpunkt am Bahnhof spürt literarische Spuren bedeutender AutorInnen auf, die in Feldkirch lebten und wirkten und dringt in die Schauplätze der Weltliteratur ein. Und was es mit Sherlock...
13.11. – 17.11.2018; Graz. Die besten Berggeschichten und Naturfilme aus aller Welt beim Bergfilmfestival. Zum 40jährigen Jubiläum der Erstbesteigung des Mount Everest freut sich das Team des Bergfilmfestivals rund um Robert Schauer neben den filmischen Highlights auf Bühnengespräche mit den damaligen Teilnehmern der Expedition: unter anderem auf Reinhold Messner, Peter Habeler, Wolfgang Nairz. Mittlerweile hat sich der Bergsport gewandelt. Statt nur Wandern,...
07.11. – 11.11.2018; Wien. Eine Flut literarischer Vielfalt steuert direkt auf Wien zu und wird im Herbst Lesebegeisterten neue Welten eröffnen. Österreichs größte internationale Buchmesse, BUCH WIEN und Lesefest, stellt die aktuellen Bücher dieses Herbstes und ihre AutorInnen bei Lesungen und Workshops in den Mittelpunkt. Eine Woche lang besetzen die Buchwelten gemeinsam mit hungrigen Leseratten Schauplätze in ganz Wien. Die BUCH WIEN wartet...
22. – 28.10.2018; Wien. Das „Recht auf Privatsphäre“ ist ein Menschenrecht, dennoch hinterlassen wir laufend digitale Spuren und rücken Altersweisheiten hinter den Startup-Spirit. Die PrivacyWeek des Chaos Computer Clubs Wien (C3W) ist eine außergewöhnliche Konferenz- und Workshopwoche für all jene, denen die eigene Privatsphäre wichtig ist. Sie sucht und liefert Antworten auf Fragen, die in diesem Zusammenhang für uns als Individuen und...
02.10. – 03.11.2018; Graz. Bei den schwarzen Scheiben kommt es zum Clash von Musik auf Fotografie, Grafikdesign und bildende Kunst. Die Ausstellung "Vinyl Cover Art" präsentiert herausragende Beispiele visueller Gestaltung, Design-Klassiker von gestern & heute. Die ausgestellten LP-Cover sind Originale und korrespondieren mit Plattenspielern aus fünf Jahrzehnten. Viele prägte eine außergewöhnliche Bildsprache und Ästhetik und etliche galten als Avantgarde während andere das...
05.10.2018 – 06.01.2019; Graz. Die Realisten der Nachkriegszeit. Zwei Künstler die sich gegen den fantastischen, abstrakten Zeitgeist stemmten. "Kunst ohne Reibefläche ist für mich keine Kunst", ein Statement von Alfred Hrdlicka einem der bedeutendsten österreichischen Bildhauer, Zeichner, Maler, Grafiker und Schriftsteller und der zeitlebens vehement gegen Faschismus auftrat. Fritz Martinz, ein in der Steiermark nahezu unbekannter Maler und Grafiker war in...
28.09.2018 – 17.02.2019; Graz. Günter Brus eigene "Körperanalysen" zu einem gefolterten und verstümmelten Individuum. Den 80. Geburtstag des steirischen Künstlers Günter Brus, einem der radikalsten Vertreter des Wiener Aktionismus, als Anlass nehmend, präsentiert das BRUSEUM eine weltweit erste umfassende Ausstellung seiner schonungslosen Aktionszeichnungen. Das BRUSEUM, gegründet 2008, versteht sich nicht nur als Museum für den Künstler, sondern im Wesentlichen als Kompetenz- und...
Ab 11.10.2018; Wien. brut eröffnet als Nomadin mit Homebase die Saison! Mit dabei sind Gin Müller, Nesterval, Claire Lefèvre, Fanni Futterknecht, Die Rabtaldirndln u.v.a. Auch diesen Herbst wird das nomadische Dasein des Koproduktionshauses brut für die freie Theater-, Performance- und Tanszene noch kein Ende finden. Die Generalsanierung des Künstlerhauses am Karlsplatz dauert an. Neben den bisherigen Spielorten in ganz Wien freuen...

Newsletter