20 Jahre Vai – Kollektive Erinnerungen

15.03.- 06.05.2017
Erinnerungsstücke an die gelebte Baukultur in Vorarlberg

Im April 1997 wurde der Verein „vai – Vorarlberger Architektur Institut“, zur Stärkung der Baukultur in Vorarlberg, gegründet. Seit 20 Jahren setzen sich ArchitektInnen und AkteurIinnen aus dem Baukulturgeschehen ehrenamtlich in diesem Verein ein. Zum Jubiläumsjahr wird mit einer Mitgliederausstellung, einem Architektur-kritiksymposium, einer Jubiläumstour und einem Fest gefeiert. In der Ausstellung „Kollektive Erinnerungen“ erinnern die Mitglieder des vai an Momente, Ereignisse, Situationen, Erlebnisse, Prozesse, Gesagtes, Geschriebenes, Bestätigtes und Widerlegtes, Aktionen sowie Reaktionen. Präsentiert werden zur Verfügung gestellte Erinnerungsstücke an die gelebte Baukultur in Vorarlberg aus den Jahren 1997-2017.

20 Jahre vai – Kollektive Erinnerungen
15.03.-06.05.2017
vai Vorarlberger Architektur Institut
Marktstraße 33
6850 Dornbirn
https://v-a-i.at

TEILEN