“Aspekte Festival 2018” / Salzburg

25.04. – 29.04.2018; Salzburg. Beim Film spielt die Musik.

Musik macht Film. Das Aspekte-Festival für Gegenwartsmusik widmet sich heuer dem Thema „Moving Pictures“ und verschiebt dabei die gewohnten Verhältnisse von Musik und Film. Musik ist nicht mehr „Beiwerk“ des Mediums Film sondern Kunstform auf Augenhöhe. Steve Reichs „Different Trains“ bildet die Grundlage für eine Videoinstallation. Aus Fausto Romitellis „An Index of Metals“ wurde eine psychedelische Video-Oper. Der Leiter des Festivals Ludwig Nussbichler verspricht ein Programm das „energiegeladen und exzentrisch“ ist. Mit Uraufführungen etwa von Alexandra Karastoyanova oder Peter Jakobinger.

Aspekte Festival 2018
25.04. – 29.04.2018
Various locations
www.aspekte-salzburg.com

TEILEN