“Ashley Hans Scheirl” / Künstlerhaus Graz

05.05. – 21.06.2018; Graz.
Hinterfragung der eigenen Identität.

Die Salzburgerin Ashley Hans Scheirl beschäftigt sich mit experimentellen Filmen und Videos, Malereien die ins Skulpturale gehen, Performances und Aktionen im öffentlichen Raum, immer unter dem Gesichtspunkt die eigene Identität zu hinterfragen. Für ihre erste größere Einzelausstellung hat die aus der Malerei kommende Künstlerin “einen neuen Werkkomplex und eine Performance in einem raumgreifenden Setting” vorbereitet. Kuratiert wird die Ausstellung von Sandro Droschl.

Ashley Hans Scheirl
05.05. – 21.06.2018
Eröffnung am 04.05.2018, 18.00 Uhr
Künstlerhaus Halle für Kunst & Medien
Burgring 2
8010 Graz
www.km-k.at

TEILEN