“Ausstellung zum JOSEPH BINDER AWARD 2018” / designforum Vorarlberg

01.03.2019 – 10.04.2019; Vorarlberg
A feast of color and form: Ausstellung zum Internationalen Wettbewerb für Grafikdesign & Illustration.

Der österreichische Designer Josef Binder ist Wegbereiter der modernen visuellen Kommunikation. Er beeinflusste das Grafikdesign in Europa und den Vereinigten Staaten mit seiner eindrucksvollen Formensprache. Sein Grundsatz war: “Im Design hat alles eine Funktion. Design hat die Funktion der Darstellung. Design hat die Funktion der Kommunikation. Design hat die Funktion der Motivierung.”

Josef Binder ist Namensgeber und Stifter des österreichischen und international ausgeschriebenen Wettbewerbes.
Im Jahr 2018 gab es mit insgesamt 876 Einreichungen aus 38 Ländern einen neuen Rekord.
Unter dem Motto “Farbe und Form sind unzertrennlich” prämierte die internationale Fachjury die Gewinnerarbeiten von DesignerInnen, IllustratorInnen, Agenturen und Studierenden.

Die Ausstellung im designforum Vorarlberg zeigt 71 Siegerprojekte und kommt nach ihrer ersten Station im designforum Wien nun nach Dornbirn. Weitere Ausstellungen in anderen europäischen Städten folgen.

Es warten herausragende Arbeiten aus folgenden Kategorien zur Ansicht:
Corporate Design, Kommunikationsdesign, Informationsdesign, Schriftgestaltung, Plakatgestaltung, Editionsdesign, Verpackungsgestaltung, Screen Design, Buchillustration, Medienillustration, Werbeillustration, Illustration in anderen Anwendungen und Design Fiction.

Ausstellung zum JOSEPH BINDER AWARD 2018:
A feast of color and form
01.03.2019 – 10.04.2019
designforum Vorarlberg
CAMPUS V
Hintere Achmühlerstraße 1
6850 Dornbirn
designforum.at/v

TEILEN