“Graz Worldmusic 2019” / Orpheum, Graz

08.04.2019 – 13.04.2019; Graz
Ein musikalisches Feinschmeckerprogramm: Graz Worldmusic 2019 holt österreichische Urgesteine und internationale Schmankerl auf die Bühne des Orpheums.

Klänge aus aller Welt stehen auf dem Menüplan des Graz Worldmusic 2019:
Zum Einstieg liefern die Tiroler Urgesteine “Die Knödel” deftiges gegen den Strich, mit zeitgenössischer Volksmusik quer durch die Bank.
Sephardische Nuancen aus Südosteuropa lassen sich mit Nataša Mirković erfahren, die Lieder aus ihrer Heimat Bosnien-Herzegowina mitbringt. Unterstützt wird sie von dem Franzosen Michel Godard am Serpent sowie dem Percussionisten Jarrod Cagwin aus den USA.

Indische Sitarklänge servieren Klaus Faschlunger & EastEnd. Alune Wade bringt einen heißen, scharfen Eintopf namens African Fast Food – ein kochender Mix aus Afro-Fusion, afro-kubanischen und freien Jazz-Sounds.
Zum Dessert bieten Wieder, Gansch & Paul ihre Blechblasfantasien- luftig und leicht, mit einer Sammlung aus spontanen Konzertzugaben des letzten Jahres.

Graz World Music 2019
08.04. – 13.04.2019
Orpheum
Orpheumgasse 8
8020 Graz
www.spielstaetten.at

Programm
08.04.2019 | 20:00
Die Knödel

11.04.2019 | 20:00
Nataša Mirković : En El Amor

11.04.2019 | 20:00
Klaus Faschlunger & EastEnd

12.04.2019 | 20:00
Alune Wade: African Fast Food

13.04.2019 | 20:00
Wieder, Gansch & Paul

TEILEN