“Der Viertelpalast und die Schule des Wir” / Annenviertel, Graz

(c) Kulturjahr 2020, K. Lernbeiss

> Aktuelle Durchführungsinfo auf Veranstaltungshomepage <
06.05.2020 – 15.05.2020, Graz.
Der Viertelpalast und die Schule des Wir im Annenviertel, Graz.

Wie entsteht ein „Wir“? Das Projekt „Der Viertelpalast und die Schule des Wir“ findet in Zusammenarbeit mit <rotor>, an fünf Plätzen im Annenviertel, in den Bezirken Gries und Lend statt und fragt nach Zusammenhängen und Beziehungen des gemeinsamen.

Fünf ausgewählte Standorte werden von KünstlerInnen mit einem bühnenhaften Objekt gestaltet und nach deren Eröffnung – Anfang Mai – bis Ende Juli 2020 programmatisch bespielt. Das Programm entsteht unter Einbezug lokaler AkteurInnen und Institutionen.

Ob Spielenachmittag, Lesekreis oder Workshop, Fest, Theaterstück oder Kaffeerunde – der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Die Grazer Bevölkerung ist ausdrücklich eingeladen, das entstandene Raumangebot zu nutzen und solidarisch zu handeln.

Die Räumlichkeiten des <rotor> in der Volksgartenstraße dienen als Projektzentrale und können für Zusammenkünfte, Übungen, Workshops oder Werkstätte verwendet werden. Schulklassen und alle anderen Gruppen können sich hier für Touren durch „Der Viertelpalast & die Schule des Wir“ anmelden!

„Der Viertelpalast und die Schule des Wir“
Kulturjahr 2020
06.05. – 15.05.2020
various locations
8020 Graz
www.kulturjahr2020.at/viertelpalast

<rotor>
Zentrum für zeitgenössische Kusnt
Volksgartenstraße 6a
8020 Graz
rotor.mur.at