“Performancetage” / Salzburg

Generation X (c) Vojtech Brtnicky

02.04.2020 – 09.04.2020, Salzburg.
20. Salzburger Performance Tage zeigen zeitgenössische Tanz- und Performancekunst.

tanzimpulse Salzburg zeigen in Kooperation mit der ARGEkultur – im Rahmen ihres Workshopprogrammes – Performdance, nationale und internationale zeitgenössische Tanz- und Performancekunst.

Eröffnet wird mit der Produktion „On how to deal with a human“ von Iris Heitzinger und ihrem Ensemble e b c _ heitzinger, die in einem performativen Wagnis nach dem suchen, was uns Menschen ausmacht. Im Anschluss wird der Film „Unframed“ gezeigt, der von einer Tanzperformance Wojciech Mochniejs handelt.

Mit Youtopoly lädt eine performative Installation zum Mitmachen ein. Fragen um Eigentum und Besitz stehen hier im Fokus, analog zum Spiele Klassiker. Die Blauen Hunde zeigen ihre letzte Produktion: ein Resümee all ihrer Versuche, die Welt und sich selbst zu retten.

Noch mit dabei: Cocoon Dance Company und Los Francos und die lange Nacht des Tanzes mit Patricia Hastewell & Alexandros El Greco sowie Michal Záhora und Andrea K. Schlehwein mit dem Netzwerk AKS. CieLaroque / helene weinzierl zeigen explosive Bewegungsabläufe, der Tanzfilm „Dance or Die“ zeigt die Lebensreise des syrischen Tänzers Ahmad Joudeh.


20. Salzburger Performance Tage
02.04. – 09.04.2019
various locations
www.tanzimpulse.at

TEILEN