“Take a Walk on the Mind Side” / Kunstraum Dornbirn

(c) Werner Reiterer

> Aktuelle Durchführungsinfo auf Veranstaltungshomepage <
13.03.2020 – 17.05.2020
Werner Reiterer – Take a Walk on the Mind Side.

Das Projekt des österreichischen Künstlers Werner Reiterer lässt den Kunstraum Dornbirn zur Skulptur/Installation im öffentlichen Raum werden.

Die gezielte Sinnestäuschung eines realen Gebäudes und eines illusionistischen Implantats im realen Raum ist eine für Reiterer’s Arbeitsweise charakteristische und beabsichtigte Störung unserer nach Ordnung strebenden existentiellen Befindlichkeit.

Das besondere an der Installation im Kunstraum Dornbirn ist, dass es erst durch aktives Handeln der Besucher/Innen ihr Potential entfaltet. Man hört strömenden Regen, ohrenbetäubenden Donner und Blitze sind durch die beschlagenen Fenster zu sehen. Ein Unwetter geht im Kunstraum Dornbirn nieder – allerdings auf ungewöhnliche Art. Das ortsspezifische Projekt „Locked In!“ des österreichischen Künstlers Werner Reiterer lässt den Kunstraum Dornbirn zur Skulptur/Installation im öffentlichen Raum werden.

Werner Reiterer
“Take a Walk on the Mind Side”
13.03.2020 -17.05.2020
Kunstraum Dornbirn im Stadtgarten Dornbirn
Jahngasse 9
6850 Dornbirn
www.kunstraumdornbirn.at

TEILEN