Regina Anzenberger “Shifting Roots” / Galerie Ostlicht Wien

(c) pexels

11.05. bis 28.08.2020.

Eine Ausstellung mit dem Titel “Shifting Roots” startet am 08. Mai 2020 im Ostlicht. Regina Anzenberger zeigt “Shifting Roots”, die entlang eines kleinen Flusses in der Nähe von Wien fotografiert wurde. Ihrer Interpretation nach gilt Wasser als das Blut der Erde und so wird der Fluss zu einer Metapher für das Leben. Shifting Roots erzählt dabei von Ursprüngen, vom Weitergehen, vom Ende und Anfang. Von permanenter Veränderung.

Shifting Roots
11.05. bis 28.08.2020
Galerie Ostlicht
Brotfabrik
Absberggasse 27
1100 Wien
www.facebook.com/ostlicht