I do not feel free to do what I want / rotor, Graz

© Alina Sokolov - The choreography of labor series

12.12.2020 – 27.02.2021. Eine Ausstellung in Zusammenarbeit mit der Municipal Gallery in Kharkiv.

Unter dem Slogan “Kulturelle Freundschaften” pflegt der <rotor> bilaterale Kooperationen mit Kunstinstitutionen in anderen Städten. 2019 startete die Kooperation mit der Municipal Gallery in der ostukrainischen Stadt Kharkiv. Nach einem Gastkünstler*innenprogramm in Graz und Kharkiv und einer Ausstellung in der Municipal Gallery, folgt nun eine Ausstellung im <rotor>.

Die Ausstellung I do not feel free to do what I want befasst sich mit der individuellen Freiheit, ein Thema, das angesichts der aktuellen Situation neue Perspektiven erlangt hat. Die Freiheit, die sich Künstler*innen bei der Realisierung ihrer Arbeiten nicht nehmen lassen sind ein Motiv, das in mehreren Ausstellungsbeiträgen deutlich wird. Das kann die Freiheit sein, etwas zu tun, das im System nicht vorgesehen ist, oder die Freiheit etwas zu tun, das man sich auf keinen Fall nehmen lassen möchte.

I do not feel free to do what I want
12.12.2020 . 27.02.2021
<rotor> – Zentrum für zeitgenössische Kunst
Volksgartenstraße 6a
80202 Graz
rotor.mur.at