Rouven Dürr, Katarina Schmidl, Judith Zillich / Traklhaus, Salzburg

(c) pexels

11.05. – 12.06.2021.


Das Traklhaus in Salzburg zeigt Arbeiten von Rouven Dürr, Katarina Schmidl und Judith Zillich in einer Gruppenausstellung. Rouven Dürr ist vor allem für seine schwarzen Übermalungen bekannt. Katarina Schmidl hat zuletzt unter dem Titel „Sequenz“ 2019 im Bildraum 07 in Wien eine Einzelausstellung bestritten. Judith Zillich ist eine in Graz geborene und Salzburg aufgewachsene Künstlerin, die zuletzt zart färbige Öl Gemälde produzierte.  

Rouven Dürr, Katarina Schmidl, Judith Zillich
11.05. – 12.06.2021
Traklhaus 
Waagplatz 1a
5020 Salzburg

www.traklhaus.at