“Raphaela Vogel: Bellend bin ich aufgewacht” / Kunsthaus Bregenz

© Raphaela Vogel

19.10.2019 – 06.01.2020; Vorarlberg.
Die Ausstellung “Bellend bin ich aufgewacht” von Raphaela Vogel geht buchstäblich unter die Haut!

Raphaela Vogel verbindet raumgreifende Skulptur und Video, Raum und Readymade. So hat sie Ziegen- und Elchhäute vernäht, mit verwilderten gestischen Spuren, Gewaltszenen oder flüchtigen Gesichtern bemalt und mit Polyurethan beschwert. Raphaela Vogel stellt diese großformatigen Bilder neben raumgreifende Videoskulpturen.

Eine andere Werkgruppe der jungen Künstlerin umfasst Abgüsse aus Acryl. Es sind meist lebensgroße Skulpturen von Tieren oder einzelne Plastiken, die überdimensionale Ausmaße annehmen.

Raphaela Vogel: Bellend bin ich aufgewacht
19.10.2019 – 06.01.2020
Kunsthaus Bregenz
Karl-Tizian-Platz
6900 Bregenz
www.kunsthaus-bregenz.at

TEILEN