“Mural Harbor 2020” / Linzer Hafen

© Christian Boehm

April bis Oktober 2020; Linz.
Open-Air-Galerie Mural Harbor: Graffiti-Kunst zu Fuß entdecken.

Der Vorteil an Graffitis ist: Man kann sie auch aus der Ferne bewundern. Eine der weltweit größten Graffiti-Galerien befindet sich im Linzer Hafen. Die sonst trostlosen Gewerbebauten werden hier mit über 300 Graffitis zum Leben erweckt. Teils überdimensionale Kunstwerke schmücken die grauen Wände der großen Lagerhallen und Hafengebäude und es kommen immer neue dazu. In der einzigartigen Industriegelände-Atmosphäre entlang des Donaukanals kann man auch zu Fuß die Kunstwerke einer der weltweit größten Open-Air-Galerien bestaunen. Künstlerinnen und Künstler aus über 30 Nationen haben an den Hafengebäuden bereits ihre Spuren hinterlassen.

Die moderierten Bootstouren und Workshops sowie das Mural Harbor Fest fallen aus, das MAZ Museum auf Zeit im Mural Harbor ist derzeit geschlossen.

Mural Harbor
April bis Oktober 2020
Linzer Hafen
www.muralharbor.at

TEILEN