Vienna Shorts 2021 / Wien

(c) Rupert Höller / Lous Asril

VIENNA SHORTS: 27.05. – 01.06.2021.

THIS IS SHORT: 01.04. – 30.06.2021


Nach der letztjähirgen Hybrid Festival Erfahrung haben sich die Vienna Shorts dazu entschlossen, in Union mit drei anderen namhaften Festivals eine Online Plattform zu gründen, die zentral alle Festival Programme zeigt: THIS IS SHORT. Für dieses Jahr hofft man noch auf Möglichkeiten im Realen: Vienna Shorts soll 2021 Ende Mai bis Anfang Juni in den heimischen Kinos über die Bühne gehen. 

Gemeinsam mit den Internationalen Kurzfilmtagen in Oberhausen, dem Go Short Festival in Nijmegen und dem Short Waves Festival in Poznan, wurde das gemeinsame Kurzfilmnetzwerk ESFN ins Leben gerufen. Am 01. April 2021 startet auf dem Online Portal  www.thisisshort.com der Stream: gezeigt werden die jeweiligen Inhalte der Festivals sowie neue gemeinsame Inhalte, die nur auf dieser Plattform zugänglich sind. 

Im Zentrum des neuen, gemeinsamen Festival Erlebnisses, das über drei Monate mehrere hundert hochkarätige Kurzfilme verfügbar macht, steht der Online Wettbewerb NEW POINT OF VIEW, der auf Filme fokussiert, die in besonderer Weise für die Präsentation im Netz geeignet sind. Zu den weiteren gemeinsamen Aktivitäten zählen eigens thematisch kuratierte Filmprogramme, ein abgestimmter Blick zurück auf die Highlights der vergangene Jahrzehnte sowie ausgewählte Programme vom europäischen Festivals. 

Mit NEW POINT OF VIEW sorgt ein neuer Wettbewerb für eine neuen Blickwinkel. 23 Filme aus 20 Ländern werden im europäischen Online Wettbewerb gezeigt, der den Fokus auf bewusst auf die Präsentation im digitalen Kontext oder auf die Auseinandersetzung mit Online Kultur legt. Alle Filme werden von den vier Festivals des Europäischen Kurzfilmnetworks ESFN gemeinsam ausgewählt und werden ab dem 01. April nacheinander für jeweils 84 Stunden auf THIS IS SHORT verfügbar sein. 

THIS IS SHORT wird vom Netzwerk als Festivalportal betrieben und ermöglicht Zugriff auf neue Inhalte sowie die Online Auftritte der vier Festivals. Im gemeinsam ausgewählten Wettbewerb entscheidet eine vierköpfige Jury und das Publikum über die 8.000.- EURO Preisgeld. 

Die Preisverleihung findet nach dem vierten Festival am 21. Juni 2021 statt, natürlich online. THIS IS SHORT ist aktiv vom 01. April bis zum 30. Juni und zeigt rund 300 Kurzfilme in sechs Kategorien. Festivalpässe sind online erhältlich.


VIENNA SHORTS
27.05. – 01.06.2021
various locations
THIS IS SHORT
01.04. – 30.06.2021
www.thisisshort.com