Gordon Matta-Clark: Out of the Box / Museum der Moderne, Salzburg

(c) Gordon Matta-Clark, Conical Intersect, 1975, Film, 16mm (Farbe, stumm), 18 min 40 sec, Auflage 1/10, Filmstill, Sammlung Generali Foundation – Dauerleihgabe am Museum der Moderne Salzburg / Bildrecht, Wien 2021, Foto: Werner Kaligofsky

13.11.2021 –  06.03.2022.

Dekonstruktion von Architektur in fast lyrischer Weise. Gordon Matta-Clark zerschnitt und zerlegte Gebäude und schuf so neue Raumerfahrungen. Filmisch und fotografisch festgehalten, blieben seine Experimente der Nachwelt erhalten.
Die Ausstellung im Museum der Moderne Salzburg am Mönchsberg zeigt neue Einblicke auf Matta-Clarks Schaffen basierend auf einer dreiteiligen Forschungs- und Ausstellungsreihe des Canadian Centre for Architecture.
Gleichzeitig dazu entwickelt die Generali Foundation in Zusammenarbeit mit dem Künstler Hans Schabus ein Projekt, das den Gegenwartsbezug von Matta-Clarks Werk untersucht.

Gordon Matta-Clark: Out of the Box
13.11.2021 –  06.03.2022
Museum der Moderne
Mönchsberg 32
5020 Salzburg
www.museumdermoderne.at/de/ausstellungen-veranstaltungen/detail/out-of-the-box-gordon-matta-clark/