Salzburg

On each category you can set a Category template style, a Top post style (grids) and a module type for article listing. Also each top post style (grids) have 5 different look style. You can mix them to create a beautiful and unique category page.

21. & 22. & 25.09.2018; Salzburg. Weg vom patriotistischen, volksverherrlichenden Hymnengesang hin zu zeitgenössischen Liedern für ein gesundes, pluralistisches Miteinander. 18 „Hymnen“ multikultureller AutorInnen und KomponistInnen jeden Alters und Sprache werden 3 Tage lang in der ARGEkultur als szenisches Konzert uraufgeführt....
21.9. – 10.11.2018; Salzburg. Die Zeit mahlt und formt aus allem Neuen Altes und hinterlässt dabei Spuren, die uns einen neuen Blick ermöglichen. Die Ausstellung "Stand Ort Wechsel - Häuser im Wandel" im Traklhaus Salzburg zeigt an Hand eine Fotoserie künstlerische Blicke auf...
13. – 16.09.2018; Salzburg. Ein Jazzfestival der extravaganten Sorte am und um den Hauptbahnhof Salzburg. Ungewöhnliche Spielstätten rund um den Bahnhof, mit großen Open Airs am Bahnhofsplatz, Flash-Mobs in, am und unter dem Bahnhof, bis hin zu Club-Concerten,  dem A-TRAIN auf...
23.08. – 26.08.2018; Salzburg. Jazzsounds mit City- und Bergkulisse. Orges & The Ockus-Rockus Band, RasgaRasga, Kuu!, Fainschmitz, Virta und viele mehr. In Saalfelden treffen internationale Größen auf vielversprechende Newcomer der Jazzszene. Die Sounds des Jazzfestivals reichen von weichen, sonoren Klängen, fließenden Synthie-Soli bis hin...
23.08. – 06.10.2018; Salzburg. Eine Ausstellung über Freundschaft, wo alles sein kann, aber nichts sein muss. Die Beziehungsform der (KünstlerInnen-) Freundschaft ist Ausgangspunkt der Ausstellung "trust*us – Die Kunst der Freundschaft". Sie schafft den inhaltlichen Rahmen aber auch das räumliche Setting. Im Rahmen...
10.08. – 19.09.2018; Salzburg. Nebelfresser. Richard Hirschbäck (1937 – 2007) gehört zu den bedeutenden Künstlerpersönlichkeiten der letzten fünfzig Jahre. Dem Kunstmarkt hat er sich konsequent verweigert. Als Unbeirrbarer ging er seinen eigenen Weg, sodass man ihn nun, nach seinem Tod, neu...
26.07. - 11.11.2018; Salzburg. Handelswege, Sklaverei und die Konsequenzen auf Baumwollsegeln. Museumsdirektorin Sabine Breitwieser kuratiert eine Ausstellung mit den Werken Anna Boghiguians. In ihren Arbeiten verfolgt die ägyptisch-kanadischen Künstlerin armenischer Herkunft die Herausbildung historischer Handelswege im Mittelmeerraum seit der Antike durch...
21.07.–23.09.2018; Salzburger Kunstverein. Bindeglied zwischen 20 Propositions ist der Mut zum Unvollvollständigen. Während des Sommers findet im Rahmen von 20 Propositions eine Reihe von Einzelausstellungen, Performances und Screenings, von lokalen, nationalen und internationalen KünstlerInnen, statt. 20 Projekte, 3 Projektphasen mit 3 ...
16.07. – 25.08.2018; Salzburg. Grenzen überschreiten. Mit der Sommerakademie Salzburg schuf Oskar Kokoschka 1953 mit der Schule des Sehens ein erfolgreiches Gegenmodell zu den traditionellen nationalen Kunstakademien. Seit jeher ist sie ein internationaler Ort der Begegnung für Menschen unterschiedlicher Herkunft, gesellschaftlichen...
14.07. – 28.10.2018 Leben und Wirken von Exilanten und -innen am neuen Lebensort und deren Resonanz. Resonanz von Exil ist eine junge Ausstellungsreihe, die 2017 ihren Anfang hatte und der Erforschung der Geschichte von Künstlerinnen und Künstlern mit Exilhintergrund dient. Das Leben...