“Designmonat” / Graz 2019

Die Designerin Doris Darling stemmt ihre Lampendesigns mit links.

10.05. – 09.06.2019; Graz
Gender – Design – Power. Weiblich, männlich, sachlich: Gibt es geschlechterspezifisches Design? Der Designmonat Graz untersucht gesellschaftliche Konstrukte.

Die Konditionierungen funktionieren noch immer: rosa, Plüsch und Glitzer für Frauen – blau, hart und kantig für Männer. Die Strategien des Gender-Marketings sind so einfach wie wirkungsvoll. Nicht zufällig tendieren wir dazu, eher nach jenen Produkten zu greifen, die explizit unser Geschlecht ansprechen. Wer aber entwirft jene Gegenstände, die uns alltäglich begleiten?

Noch immer dominieren Männer die Bereiche Industrie- und Produktdesign, während Frauen Mode und Grafikdesign bevorzugen. Der Designmonat Graz will unter dem Thema „Frauen und Design“ mit geschlechterspezifischen Klischees spielen – sie enttarnen, aufbrechen und eliminieren. Würde die Welt anders aussehen, wenn Frauen im Produktdesign, Männer in Sachen Mode tonangebend wären? Die Frage im Designmonat lautet: Ist Design der falsche Ort um Feminismus mit lauten Parolen auszuüben?

Raum für Design made by women

Längst hat sich ein Netzwerk von jungen, selbstbewussten Designerinnen gebildet, die lieber mit ihren Arbeiten als ihren Stimmen überzeugen. Eine davon ist die junge Grazer Architektin Fanny . Unter dem Label fanny et mari restauriert sie alte Gegenstände und haucht ihnen neues Leben ein, um sie wieder alltagstauglich zu machen. Im Atelier in der Alberstraße 18 kann man ihre humorvollen Arbeiten bewundern und erstehen.

Das Format Design in the City gibt auch dieses Jahr wieder Designschaffenden und designaffinen Shops die Möglichkeit, mit einem Projekt am Programm teilzunehmen. Ein thematisches Highlight bietet die Wiener Designerin Doris Darling mit ihren „Superstrong Lamps“. Lampe oder Langhantel – das kann man nicht so genau sagen. Im Lost Soles Store in der Schmiedgasse 20 werden ihre Arbeiten ausgestellt. Die dazugehörige Fotoserie zeigt interessante Wienerinnen in ihren Lebensräumen, wie sie durch das Stemmen der Leuchte gleichsam zu Superheldinnen werden.

Flohmarktfunde, die man selber nicht macht, sammelt Michaela Polz-Hofer in ihrem 2018 neu eröffneten misch MASCH Store. In der Josefigasse 3 verkauft sie Liebhaber- und Einzelstücke, aber auch Selbstgemachtes. Für den Designmonat hat sie die Grazer Architektin Claudia Werchota eingeladen, die Stücke aus ihrem Label Room No9 ausstellen wird. Kleinmöbel, Vasen und Skulpturen sind zu sehen.

Trotz des Programmschwerpunktes „Frauen & Design“ kommen auch männliche Designer zum Zug: Gleichbehandlung muss sein. Schließlich geht es beim Designmonat nicht darum, eines dem anderen vorzuziehen, sondern darum, talentierten Kreativen jeglichen Geschlechtes eine Bühne zu bieten. Ausstellungen, Workshops, Designtalks und Führungen geben Raum zum Austausch während der Schwerpunkt Designschaffende dazu animiert, Rollenklischees lustvoll aufzubrechen.

Designmonat
10.05. – 09.06.2019
Various locations
Graz
www.designmonat.at

Mit der Ausstellung “A Collection from Istanbul” und einem Dreitagesprogramm auf der Murinsel nimmt die türkische Designmetropole als Kooperationspartner am Designmonat teil. Im designforum Steiermark werden verschiedene Objekte aus den Bereichen Fashion, Craft, Graphic, Architectural und Industrial Design produziert in Istanbul ausgestellt. Auf der Murinsel finden Design Meetings, Workshops und eine Turkish Night statt. Die Fixpunkte “Design in the City”, das CIS Design Battle sowie das assembly Fashion- und Produktdesignfestival sind auch dieses Jahr wieder vertreten. Alle Programmpunkte finden sich unten.

Opening
10.05.2019
Joanneumsviertel

World Wide Things Exhibition
Ausstellung
11.05.-09.06.2019
Neue Galerie Graz

Istanbul City of Design Collection
Ausstellung
12.05.-29.05.2019
designforum Graz

FH JOANNEUM Lecture Days
14.05.-15.05.2019
Joanneumsviertel Auditorium

Istanbul @ Murinsel Graz
Workshops, Design Meetings und Turkish Night
16.05.-18.05.2019
Murinsel Graz

CIS Design Battle
Holzdesign Wettbewerb
22.05.2019
Tischlerei Josef Prödl
Kirchberg

assembly 2019
Festival für Fashion- und Produktdesign
24.05.-26.05.2019
Kunsthaus Graz

TEILEN