“OK Klubinstitut OPEN” / OK im OÖ Kulturquartier, Linz

21.11.2019 – 23.11.2019; Linz.
Zwischen Kunst und Klubkultur: Drei Tage Klubfestival im OK, mit Ausstellung, Talks und viel Musik.

Das OK Klubinstitut arbeitet an der Schnittstelle von Kunst und Klubkultur. Dabei geht es um Musik und Tanz ebenso wie um Experiment und Gestaltung. Beim OPEN Klubfestival verwandelt sich das OK im OÖ Kulturquartier drei Tage lang zur Festivalzentrale mit DJs, Live-Acts und Talks. Neben zahlreichen internationalen Musiker*innen, wie Byeton, Lena Willikens und Efdemin, finden sich auch lokale Acts, wie Anna Leiser, Pulsinger & Irl oder Mishka.

Das Klubfestival bildet den Auftakt zur Ausstellung im OK, die sich dem Grenzbereich von Kunst und Klubkultur widmet und Arbeiten aus der und über die Klubszene präsentiert. Künstlerische Positionen aus der Perspektive von Szeneprotagonist*innen finden sich darin ebenso wie Außenansichten, Dokumentationen und Auftragsarbeiten.

Mitwirkende Künstler*innen:
Anna Lena Krause / Anne de Vries / Clemens Bauder / Dimitrios Vellis / Fabulous Future / Gerald Moser / Isabella Auer / Jeremy Deller / Jung an Tagen / Karl Salzmann / Miriam Hamann / Philip Topolovac / Philippe Gerlach / Szary / Yarema Malashchuk & Roman Himey

OPEN
Klubfestival
21.11.2019 – 23.11.2019

Ausstellung
21.11.2019 – 05.12.2019
OK im OÖ Kulturquartier
OK-Platz 1
4020 Linz
klubinstitut.ok-centrum.at

TEILEN