Matta Wagnest, Künstlerin

Matta Wagnest ist Künstlerin, hat ihren Ausgangspunkt in Graz und ist mit ihren Arbeiten weltweit vertreten. Sie studierte bei Peter Weibel an der Angewandten in Wien. Wagnest arbeitet interdisziplinär mit nahezu allen Materialien, ihr künstlerisches Werk umfasst Malerei, Grafik, Objekt, Installation und Performance. Neben zahlreichen internationalen Ausstellungen, unter anderem auf der Architekturbiennale in Venedig oder der Biennale in Istanbul, arbeitete sie immer wieder mit steirischen Kunst- und Kulturinstitutionen wie dem steirischen herbst, dem Grazer Kunstverein und dem Forum Stadtpark zusammen. “Wesentliche Wandel in meiner Arbeit haben immer in Graz stattgefunden”, meint Matta Wagnest. Ein zentrales Element ihrer Arbeiten ist die Liebe, für die sie einen eigenen Begriff “Attam” kreiert hat. “Der Zugang zum Leben ist auch ein Zugang zur Liebe”, so Wagnest.

Matta Wagnest: mattawagnest.com

steirischer herbst: www.steirischerherbst.at
Grazer Kunstverein: www.grazerkunstverein.org
Forum Stadtpark: www.forumstadtpark.at

TEILEN