Geta Brătescu. The Woman and the Bird / Francisco Carolinum, Linz

(c) Geta Bratescu, Lady Oliver in Traveling Costume, 1980. Courtesy of The Estate of Geta Brătescu, Hauser & Wirth and Ivan Gallery, Bucharest.

29.10.2021 – 20.02.2022.

Ein Leben für die Kunst!

In eine höchst unsichere Zeit hineingeboren und schon bald mit den Restriktionen des Ceaușescu-Regimes konfrontiert, bleibt die Künstlerin Geta Brătescu sich selbst und der Kunst treu. Ihr Oeuvre ist von einem beeindruckenden Verständnis spielerischer und künstlerischer Freiheit geprägt.

In der Sonderausstellung im Francisco Carolinum ist zum ersten Mal in Österreich eine Personale über die 2018 verstorbene Künstlerin zu sehen. Video- und Fotoarbeiten aus den 1960er und 1970er Jahren, die ihre Pionierrolle als Konzeptkünstlerin in Rumänien begründet haben und sie zur Vertreterin auf der Biennale in Venedig im Jahr 2017 gemacht haben. Im gleichen Jahr war ihr eine Einladung zur documenta in Kassel beschert.

Geta Brătescu. The Woman and the Bird
29.10.2021 – 20.02.2022
FC – Francisco Carolinum
Museumstraße 14
4010 Linz
www.ooelkg.at/de/ausstellungen/detail/geta-bratescu-the-woman-and-the-bird.html